Evgeni Ivanov

Zu meiner Person

Mein Name ist Evgeni Ivanov, ich bin verheiratet und wir haben zwei Söhne.

Ich wurde in eine jüdische Familie hineingeboren. Wir lebten in der Nähe von Bryansk, in der ehemaligen Sowjetunion.

Mein Zeugnis

Nach meinem Schulabschluss kam ich 1993 als Austauschstudent in die USA. Dort fand ich durch das Zeugnis meiner Gastgeberfamilie zum lebendigen Glauben an Gott und den Messias Jeschua. 1995 wanderte ich nach Israel ein, wo meine Familie kurz vorher angekommen war, so vollzogen wir die Alijah (Rückkehr von Juden nach Israel). Nach dem erfolgreich absolvierten Universitätsstudium in Fremdsprachen und Englischer Literatur und dem Armeedienst, begann ich mit Beit Sar Shalom in Israel zu arbeiten. 2010 kam ich nach Deutschland und diene seither als Lobpreisleiter und Prediger: Am liebsten spreche ich über Israel & die Gemeinde und Gottes Rettungsplan durch Jeschua. Derzeit bin ich u. a. in einer jüdisch-messianischen Gemeinde in Hannover aktiv, besuche aber auch sehr gerne unterschiedliche Gemeinden für jüdisch-messianische Wortverkündigung, Lobpreis und Anbetung. Daneben bin ich auch als Referent unterwegs.

Mein Dienst

Es ist mir ein Herzensanliegen die Bibel aus jüdischer Sicht zu erklären und Israel in den Schriften aufzuzeigen. Am liebsten begegne ich Menschen persönlich und lade sie ein, zu erfahren, was es heißt, dass Jesus Jeschua Ha-Maschiach ist, der König und Erlöser Israels. Seit Corona habe ich aber auch Wege gefunden, online zu Ihm einzuladen, z. B. in Videokonferenzen, Live-Chats oder Live-Übertragungen. Ich biete messianischen Lobpreis und Predigten zu unterschiedlichsten Themen an, gerne richte ich mich dabei auch nach Ihren Wünschen.