Lasset die Kinder zu mir kommen

Mitarbeiter berichtet:

Es ist wunderbar zu sehen, wie Gott weiterhin den Dienst segnet und uns gebrauchen möchte. Ich freue mich, wenn neue Menschen die Gute Nachricht hören, die ihr Leben verändern kann und es auch oft wirklich tut. – Die Zeit der Frühlingsfeste ist gerade zu Ende gegangen. Wir waren sehr beschäftigt mit der Kinderfreizeit, ein Highlight zu Pessach. Viele neue Kinder aus ungläubigen Familien nahmen auch daran teil und konnten über den wahren Gott etwas lernen und verstehen, wie wichtig es ist, sich für den Meister zu entscheiden, dem wir dienen.

Wir freuen uns auch schon auf die geplanten Sommer-Kinderfreizeiten. Eine Freizeit wird in Israel stattfinden, eine in Polen und ein weiteres Camp in der Ukraine. Wir sind schon bei den Vorbereitungen dafür und bitten Sie, dafür zu beten, dass die Teilnehmer in der Nachfolge Jeschuas wachsen werden. Es ist auch ein Segen, eine neue Generation von jungen Helfern heranwachsen zu sehen, die einst selbst Teilnehmer bei solchen Kinderfreizeiten waren und nun das Empfangene in die Herzen anderer ausgießen können.

 

Für weitere Beiträge hier klicken!