Schalom liebe Freunde,

auch in Corona-Krisenzeiten wollen und dürfen wir nicht auf das Passahfest verzichten! Wir versammeln uns aber online. Auch Sie wollen wir nicht ausschließen.

Deshalb wollen wir Sie herzlich einladen, an unserem Online-Live-Passahseder* am 9. April 2020 um 18 Uhr (Dauer: etwa 1 Stunde) teilzunehmen.

* Seder bedeutet auf Hebräisch “Ordnung” im Sinne von “Ablauf” des Passahmahls.

Hier geht es zum Livestream Online Seder

Erleben Sie ein jüdisch-messianisches Passahseder und lernen Sie, wie der Passahmahl-Ablauf und seine Bestandteile auf den Messias Jeschua (Jesus) und Seinen Heilsplan hinweisen und die Grundlage des Abendmahls sind.
Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich und kostenlos! Gerne können Sie uns durch Spenden unterstützen.

Kennen Sie jemanden, der auch an diesem Seder interessiert wäre? Alle sind herzlich willkommen! Leiten Sie diese E-Mail gerne an Ihre Freunde und Bekannte weiter. Posten Sie die Einladung in sozialen Medien. Erleben wir es gemeinsam!

Den Ablauf mit Erklärungen gibt es zum Herunterladen hier: Seder Ablauf Haggadah

Sie wollen nicht nur zuschauen, sondern aktiv die Bedeutung des Passahfestes miterleben? Besorgen Sie sich einfach einige Zutaten und bereiten Sie diese vor der Veranstaltung zu, dann können Sie interaktiv teilnehmen.
Alle weiteren Infos und was Sie dafür brauchen, finden Sie hier:

Vorbereitung für den Sederabend

Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen!

Mit herzlichem Schalom,

Ihr Beit Sar Shalom Team