Seminarreihe mit Rabbiner Dr. Mark Kinzer, USA

Die G├Âttlichkeit Jeschuas
aus j├╝discher Sicht

đ┐đż-ĐÇĐâĐüĐüđ║đŞ

Der messianische Theologe Mark Kinzer hat Anfang Juli eine spannende Seminarreihe zum Thema “G├Âttlichkeit Jeschuas aus j├╝discher Sicht” gehalten. Es geht um eines der wichtigsten Themen: Die Identit├Ąt Gottes! Erfahren Sie mehr und schauen sie sich noch heute kostenlos die einzelnen Seminarteile als Video an.

Um die Videos┬áanzusehen oder die Audio-MP3s herunterladen zu k├Ânnen, ben├Âtigen Sie ein Passwort. Sollten Sie noch kein Passwort haben, dann k├Ânnen Sie es hier kostenfrei anfordern: Passwort anfordern

Die Seminare k├Ânnen Sie auch als MP3 herunterladen (Bitte Passwort anfordern!): Seminare als MP3

Die Seminare:
Samstag, 2. Juli 2016, 16:00 Uhr – 19:00 Uhr

Sonntag, 3. Juli 2016, 15:00 Uhr ÔÇô 19:30 Uhr

Montag, 4. Juli 2016, 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

Dienstag, 5. Juli 2016, 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

├ťber das Seminar

Das Seminar befasst sich mit dem wichtigsten Thema der Theologie: der Identit├Ąt Gottes. Es beleuchtet auf dem Hintergrund der j├╝dischen Tradition und j├╝dischen Denkens die Einheit des Heiligen Israels, die innere Differenzierung und Selbstoffenbarung im Messias Jeschua. Das Seminar zeigt auf, wie das hohe Ansehen Jeschuas in der fr├╝hen Jeschua-Bewegung, also im Kontext des Judentums der Zeit des zweiten Tempels, entstand und in einem hellenistischen Umfeld durch die Kirchenv├Ąter und Konzile neu gedeutet wurde. Das Seminar bietet auch Wegweisung, wie diese Lehre im j├╝disch-messianischen Kontext heute neu formuliert werden kann.

Referent

mark kinzerRabbiner Dr. Mark Kinzer promovierte 1995 ├╝ber das Judentum zur Zeit des Zweiten Tempels an der Universit├Ąt von Michigan (USA). Rabbi Kinzer ist Autor der B├╝cher ÔÇťPostmissionary Messianic JudaismÔÇŁ (2005), ÔÇťIsrael’s Messiah and the People of GodÔÇŁ (2011), und ÔÇťSearching Her Own MysteryÔÇŁ (2015). Er ist emeritierter Professor und Gr├╝nder des ÔÇ×Messianisch-J├╝dischen Theologischen InstitutsÔÇť und geistlicher Leiter der Gemeinde ÔÇ×Zera AvrahamÔÇť in Ann Arbor, Michigan. Rabbi Kinzer ist auch zweiter Vorsitzender der ÔÇ×Helsinki Consultation on Jewish Continuity in the Body of MessiahÔÇť, und gilt weithin als einer der f├╝hrenden Theologen der messianisch-j├╝dischen Welt.

├ťbersetzung

Die Seminarreihe findet in Englisch mit ├ťbersetzung ins Deutsche und ins Russische statt.

Geb├╝hren

Seminargeb├╝hren: diesmal keine┬á(normalerweise: 40,- Euro) aber um eine SPENDE f├╝r den Referenten und die T├Ątigkeit des Instituts wird gebeten.

Live-├ťbertragung

Die Seminarreihe wird auch im Internet live per Video ├╝bertragen und ist online verf├╝gbar. So bietet sich die M├Âglichkeit, an den Seminaren teilzunehmen, ohne nach Berlin zu reisen. Die rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich, um das Passwort zu erhalten. Die Internet-Seminargeb├╝hr (normalerweise 50,- Euro) entf├Ąllt diesmal, aber um eine Spende wird gebeten.

Mitschnitte

Die Seminarreihe (sowie auch alle anderen Seminarvortr├Ąge in unserem J├╝disch-Messianischen Institut) wird als Audiodatei im MP3-Format und als Videodatei in Computerqualit├Ąt aufgenommen und kann zu einem Unkostenbeitrag von je 15,- Euro (statt ├╝blicher 40,- Euro) plus Porto bezogen werden.

Wenn Sie das Thema interessiert, w├╝rden wir uns ├╝ber Ihre Teilnahme sehr freuen. Wir wollen Sie auch ermutigen, diese Seminarreihe weiter zu empfehlen.

Falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen w├╝nschen, stehen wir Ihnen gern zur Verf├╝gung.