“Wer sucht, der findet:
Der Messias in Chanukka”

mit Wladimir Pikman

Chanukka ist ein wichtiges Fest des jüdischen Kalenders, das seinen Auslöser in der Geschichte findet und von Jeschua (Jesus) gefeiert wurde. Deutet Chanukka auf den Messias hin? Wie genau? „Erfüllt“ Jeschua Chanukka? Warum und wie? Was genau hat Jeschua bei diesem Fest getan und gesagt und warum?

Diese und weitere Fragen wurden in unserem interaktiven Online-Seminar im Dezember 2020 mit Wladimir Pikman beantwortet!

Lassen Sie sich diese wertvollen Inhalte nicht entgehen. Entdecken Sie Jeschua in Chanukka. Verstehen Sie tiefer, was für eine Bedeutung Chanukka für alle Nachfolger Jeschuas hat!

Der Referent:

Wladimir Pikman ist ein messianischer Jude, Rabbiner und Theologe. Er dient seit 1992 unter Juden weltweit und hat dazu beigetragen, mehrere jüdisch-messianische Dienste und Gemeinden in verschiedenen Ländern der Welt ins Leben zu rufen. Wladimir ist Gründer und Leiter des jüdisch-messianischen Werkes Beit Sar Shalom Evangeliumsdienst e.V. Er dient als Dozent und Direktor für Jüdische Studien am Dallas Theological Seminary und er ist ein international gefragter Referent zu messianischen Diensten und messianischer Lehre.

Das Seminar fand auf Deutsch statt.

Wir möchten Sie auch ermutigen, das Seminar an Freunde und Bekannte weiterzuempfehlen. Falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, stehen wir Ihnen gern hier zur Verfügung.

Gottes Segen und Schalom,
ihr Team von Beit Sar Shalom

 

Teilnahme Online
Das Seminar kann ganz einfach Online angesehen werden! So bietet sich die Möglichkeit, die wertvollen Inhalten direkt am eigenen Bildschirm anzusehen.
Die Seminargebühr beträgt 10 Euro.
Hier Passwort bestellen

Wenn Sie schon ein Passwort erhalten haben, geht es hier zum Video

Aufnahmen
Das Seminar (ebenso wie alle anderen Seminare und Vorträge in unserem Jüdisch-Messianischen Institut) wird 1-2 Wochen danach auch als Videodatei zum Download (10 Euro) zur Verfügung stehen.